ADAC

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club (ADAC) ist mit seinen 18 Millionen Mitgliedern der größte Automobilclub in Europa und der zweitgrößte der Welt. Es sollen Mitglieder rund um die Uhr Hilfe, Schutz und Rat erhalten und ihre Interessen im Bereich der Mobilität vertreten werden. Der ADAC engagiert sich auf den Gebieten Straßenverkehr, Verbraucherschutz, Verkehrssicherheit und Verkehrserziehung.


Der Club wurde 1903 in Stuttgart von 25 Motorradfahrern als Deutsche Motorradfahrer-Vereinigung (DMV) gegründet. 1911 wurde der Name nach Zunahme von Mitgliedern in ADAC geändert. 


Der ADAC ist demokratisch und föderal aufgebaut. Er gliedert sich in 18 Regionalclubs, in deren Geschäftsstellen die Mitglieder alle ADAC Leistungen erhalten. 

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen, Anregungen oder Wünsche?
Sie möchten bei unseren Botschafter-Programm
teilnehmen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Folgen Sie uns

Nehmen Sie am Dialog auf unseren Social Media Plattformen teil. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Impressum / Datenschutz© 2017 Sponsored by Bundesverband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller e.V. (BDKH)